Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Deutschland Abo-Upgrade

Abonnent:innen können Busse und Bahnen in ganz Deutschland nutzen

Ein Dankeschön an alle, die den Öffentlichen während der Pandemie die Treue gehalten haben:

Im Rahmen der Kampagne #BesserWeiter des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) können MVV-Abonnentinnen und -Abonnenten von Montag, 13. September, bis Sonntag, 26. September 2021, ohne zusätzliche Kosten das Bus- und Bahnangebot der teilnehmenden Verkehrsverbünde in ganz Deutschland nutzen.

 


Auch die Deutsche Bahn
und die MVG  
sagen allen Abonnent:innen Danke.


 

Vor der Nutzung des Deutschland Abo-Upgrade ist eine Registrierung erforderlich:


besserweiter.de/abo-upgrade

 

Das Deutschland Abo-Upgrade gilt unabhängig davon, ob Fahrgäste ihr Abo bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) oder der Deutschen Bahn abgeschlossen haben.

Die Aktion richtet sich an Städtereisende, die im Aktionszeitraum vor Ort in teilnehmenden Verkehrsverbünden das Angebot von Bahn und Bus, wie auch an Abonnent:innen, die die deutschlandweite Aktion für die Anreise im Nahverkehr nutzen möchten. Wer im Fernverkehr der Bahn reisen möchte, kann im Rahmen der Aktion vergünstigt eine Probe BahnCard 25 erwerben.  

Die Aktion erfolgt im Rahmen von #BesserWeiter, einer Gemeinschaftskampagne von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und den Verkehrsunternehmen unter Federführung des VDV.

 

Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir hier für Sie aufgelistet.

Für alle weiteren Fragen, steht Ihnen gerne die Auskunft der Deutschland Abo-Upgrade Aktion zur Verfügung: 0180 6 - 50 40 30 

(ein Anruf kostet 20 Cent pro Verbindung aus dem deutschen Festnetz und maximal 60 Cent pro Verbindung via Mobilfunk)

Häufige Fragen und Antworten